Unter „4you kreativ“ veröffentlichen wir eine Auswahl der uns eingesandten Beiträge zu den in den Heften gestellten Aufgaben der Rubrik „kreativ“.

Durch Anklicken der Bilder/Fotos werden diese größer dargestellt.

4you 1/2022

Aufgabe 1: Interview mit einer Person über 65 Jahre zum Thema „Jesus kennenlernen“

Interview mit Gudrun Elsner von  Charlotte Reuthlinger

Frage 1: Hast du Jeus schon als Kind kennenglernt?
Ja 

Frage 2: Wer hat dir vom Glauben erzählt?
Meine Eltern und die Kindertante in der Gemeinde bei der Kindersabbatschule.

 Frage 3: Waren deine Eltern auch Adventisten?
Ja

 Frage 4: Was hat dich in deiner Jugend im Glauben geprägt?
Die Gemeinschaft mit anderen Jugendlichen. Ich bin in die Jugendstunde gegangen, um andere Jugendliche zu treffen.

 Frage 5: Gab es Zeiten, wo du nicht gerne in die Gemeinde gegangen bist?
Ich ging eigentlich immer gerne in die Gemeinde.

 Frage 6: Wann hast du dich bewusst für Jeus entschieden?
Mir war das immer selbstverständlich, es gab kein Bekehrungsumkehr-Erlebnis. Ich habe eigentlich immer schon an Jeus geglaubt. 

Frage 7: Was hat dir geholfen am Ball im Glauben zu bleiben?
Dass mein Ehemann auch gläubig ist.

 Frage 8: Hattest du Vorurteile gegen über Kindern, die nicht Adventisten waren?
Ne hatte ich eigentlich nie.

Frage 9: Was bedeutet dir die Taufe?
Für mich ist das nicht mega wichtig. Aber es ist für mich ein Zugehörigkeitssymbol ist.

Aufgabe 2: Gaben-Logo

Zu dieser Aufgabe gab es diesmal keine Einsendung.

Aufgabe 3: Ein Gedicht zum Thema „Geld“ aus christlicher Sicht

Viktoria, 14 Jahre (Süddeutschland)

Samule, 12 Jahre (Norddeutschland)